InfectoPharm Akademie

Willkommen bei der InfectoPharm-Akademie

Auf diese Seite finden Sie das wachsende Angebot der InfectoPharm-Akademie. Die hier präsentierten Themen und Vorträge sind eine ideale Wissenserweiterung zum vertieften Verständnis unserer Präparate in der Therapie.

Ausgewiesene Experten beantworten auf den Punkt therapiebezogenen Fragen von Ärzt*innen in fokussierten Videos oder interaktiven Webinaren. Einige wissenschaftliche Seminare sind sogar durch die Landesärztekammer zertifiziert, erkennbar am CME-Badge.

In loser Folge wird die Akademie wichtige Themen aus weiteren Fachbereichen aufgreifen. Das Angebot ist im Aufbau, schauen Sie daher regelmäßig in der Akademie vorbei.

Fachbereich Neuropsychiatrie – Autismus

Live Termine*

9. März 2022 | Schlafstörungen: Fälle aus Kinderpsychiatrie und Schlafmedizin
Ein gesunder Nachtschlaf ist für alle Menschen wichtig, insbesondere jedoch für die Entwicklung heranwachsender Kinder. Gestörter und unzureichender Schlaf steht im Zusammenhang mit einem schlechteren psychischen Gesundheitszustand. Tagesmüdigkeit und verminderte Leistungsfähigkeit sind die Folge. Welche Fälle ein Kinder-Schlafmediziner in Ambulanz und Schlaflabor betreut, wird mein Kollege Herr Dr. Christian Uebler, Kinder-Schlafmediziner und Neuropädiater, Ihnen vorstellen. Da Kinder mit Autismus-Spektrum-Störungen zu 50 bis 80% von gleichzeitig auftretenden Schlafstörungen betroffen sind, leidet nicht nur ihre neurologische Entwicklung und das Tagesverhalten, auch ihre Lebensqualität und die der Angehörigen. Aus meinem Alltag möchte ich Ihnen reale Fälle vorstellen, die zunächst erfolglos schienen, doch mit Geduld und durch mehrere Therapie-Optimierungen schließlich zu einem zufriedenstellenden Erfolg führten.

ZUR ANMELDUNG

Aufzeichnungen*

Im Webinar referiert der Schlafmediziner und Pädiater Dr. Alfred Wiater über Kinderschlaf und Schlafstörungen, insbesondere bei neuropsychiatrischen Erkrankungen.
Er stellt eine 10-Punkte-Checkliste zum Schlafverhalten vor. Auch hier zeigt sich: Die richtige Schlafhygiene ist essentiell.

ZUM VORTRAG

Kinder mit Autismus leiden überproportional häufig an Schlafstörungen verglichen mit gleichaltrigen, normal entwickelten Kindern. Mangelnder Schlaf wirkt sich nicht nur auf die Entwicklung des kindlichen Gehirns und das Sozialverhalten negativ aus. Auch die Eltern stehen unter erheblicher Stressbelastung.

ZUM VORTRAG

* Für Fachkreise – Benutzerkonto erforderlich | Benutzerkonto anlegen

Fachbereich Klinische Infektiologie

Aufzeichnungen°

Die Behandlung periprothetischer Infektionen erfordert ein kombiniertes chirurgisches und antibiotisches Konzept. Bisweilen bestand jedoch Unklarheit über die optimale Dauer der Antibiotikagabe. Nun wurden Ergebnisse einer randomisierten kontrollierten Studie publiziert, die eine zwölfwöchige Antibiotikatherapie untermauern. Sind damit alle Fragen gelöst? Diesem Spannungsfeld widmete sich unser Lunch-Symposium im Rahmen des DKOU 2021 in Berlin. Dr. M. Hückstädt, Orthopäde und Unfallchirurg am BG Klinikum in Halle und Infektiologe Prof. Dr. A. Trampuz von der Charité in Berlin analysieren die Daten aus zwei verschiedenen Blickwinkeln und erläutern den Stellenwert für die klinische Praxis.

ZUM VORTRAG

Bis vor kurzem waren die Zulassungen von intravenösem Fosfomycin in der Europäischen Union hinsichtlich der Indikationen und Dosierungen sehr heterogen. Deshalb und vor dem Hintergrund zunehmender Resistenzen gegen Standardantibiotika, wurde vom BfArM ein EMA-Referral nach Art. 31 initiiert, das im Juni 2020 abgeschlossen wurde. In diesem Vortrag fasst Prof. H.-P. Lipp, Chefapotheker des Universitätsklinikums Tübingen, im Rahmen des ADKA Jahreskongress 2021 die relevanten Änderungen aus dem Art. 31 Referral der EMA kurz zusammen. Als Resultat des Referrals wurden die zugelassenen Dosierungen und Indikationen EU-weit vereinheitlicht.

ZUM VORTRAG

° Für Fachkreise – Benutzerkonto/DocCheck erforderlich | Benutzerkonto anlegen

Fachbereich Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin

Aufzeichnungen°

Die Sepsis durch multiresistente Erreger in der Neonatologie erlangt auch vor dem Hintergrund zunehmender Resistenzen gegen Standardantibiotika immer mehr an Bedeutung. Im Rahmen der digitalen DIVI 2021 hat Prof. Dr. C. Gille aus Heidelberg einen Vortrag zum Stellenwert und Therapiealternativen der neonatalen Sepsis durch multiresistente Erreger in Deutschland gehalten und praxisnahe Therapieansätze vorgestellt. Anklang findet auch die Relevanz der „Neubewertung von Fosfomycin i.v.“ für die Neonatologie.

ZUM VORTRAG

Die intratracheopulmonale Instillation von Surfactant erfolgt zunehmend mittels patientenschonender Less Invasive Surfactant Administration (LISA). In diesem Vortrag stellt Dr. C. Maiwald aus Tübingen im Rahmen der digitalen GNPI 2021 die von ihm entwickelte, innovative LISA-Applikationshilfe Neofact vor. Neben einer Beobachtungsstudie, in der das Neofact intuitiv bei 19 von 20 Frühgeborenen (SSW≥26) erfolgreich angewendet wurde, erläutert Dr. Maiwald auch seine Beweggründe für die Entwicklung und den Vorteil von der Verwendung dünner Katheter bei der Surfactant-Applikation nach der LISA-Methode.

ZUM VORTRAG

° Für Fachkreise – Benutzerkonto/DocCheck erforderlich | Benutzerkonto anlegen

FAQ für zertifizierte Inhalte

Aufzeichnungen ohne Zertifizierung können mit einem DocCheck-Log-In abgespielt werden. Aber, um die CME-Punkte für zertifizierte Inhalte zu erhalten oder um sich zu einem interaktiven Webinar anzumelden, müssen Sie sich mit einem InfectoPharm-Benutzerkonto (nicht DocCheck!) anmelden.

Wenn Sie bereits über ein Benutzerkonto verfügen, können Sie diesen Schritt überspringen.

  1. Klicken Sie auf den Button „Benutzerkonto anlegen“.
  2. Halten Sie Ihre EFN (Einheitliche Fortbildungsnummer) bereit und geben Sie Ihre Daten unter Verwendung der Dienstadresse ein. Bei E-Mail kann auch die private eingegeben werden. Nach in der Regel ein bis zwei, maximal zehn Arbeitstagen bestätigen wir Ihnen die erfolgreiche Registrierung.

Da die Prüfung Ihrer Fachkreiszugehörigkeit manchmal etwas Zeit benötigt, registrieren Sie sich bitte bis spätestens 14 Tage vor der Fortbildung.

  1. Auf der Seite des Webinars finden Sie alle Informationen zu Termin und Programm.
  2. Klicken Sie auf den Button „Jetzt anmelden“.
  3. Loggen Sie sich mit Ihren Daten ein.
  4. Falls Sie nicht automatisch weitergeleitet werden klicken Sie bitte auf den angezeigten Link.
  5. Füllen Sie Ihre Anmeldung aus.

Um an einem Webinar teilzunehmen, benötigen Sie ein Benutzerkonto (siehe oben).

  1. Gehen Sie auf die Seite des Webinars.
  2. Klicken Sie auf den Button „Zum Livestream“. Melden Sie sich im Folgenden einfach wie oben beschrieben mit Ihren Benutzerdaten an. Sie werden nun zur Seite des Livestreams weitergeleitet.
  3. Starten Sie die Fortbildung im Wiedergabefenster. Es sind keine weiteren Einwahldaten oder Zugangscodes nötig. Sie benötigen auch keine besondere technische Ausstattung wie ein Headset, sollten aber vor der Veranstaltung prüfen, ob Ihre Lautsprecher funktionieren.

Um die Aufzeichnungen eines Webinars zu sehen, benötigen Sie ein Benutzerkonto (siehe oben).

  1. Gehen Sie auf die Seite des Webinars.
  2. Klicken Sie auf den Button „Zur Aufzeichnung“.
  3. Loggen Sie sich mit den Daten Ihres InfectoPharm-Benutzerkontos ein.
  4. Starten Sie das Abspielen der Aufnahme.

Nachdem Sie ein Webinar oder eine Aufzeichnung angesehen haben, besuchen Sie das CME-Portal und wählen Sie das entsprechende Modul aus.
Die Zertifizierung wird für gewöhnlich für 1 Jahr erteilt, so dass Sie ausreichend Zeit für die Beantwortung haben.

Nein, Sie brauchen keine besondere Ausrüstung wie Headset oder Kamera.

Support

Das Team der InfectoPharm-Akademie steht Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.

Bei technischen Problemen oder Schwierigkeiten beim Einloggen schreiben Sie uns bitte unter Angabe Ihrer Telefonnummer eine kurze Fehlerbeschreibung, wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Kontaktdaten:
klinik@infectopharm.com für Fortbildungen der Neonatologie und Klinischen Infektiologie
fortbildung@infectopharm.com für Fortbildung der Neuropädiatrie

Aufzeichnungen | Neuropsychiatrie – Autismus

Benutzerkonto erforderlich

Aufzeichnungen | Klinische Infektiologie

Benutzerkonto/DocCheck erforderlich

Aufzeichnungen | Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin

Benutzerkonto/DocCheck erforderlich

Benutzerkonto anlegen

Für Fachkreise

Gesponsert von
InfectoPharm-Logo